Zwergensprache, ein umfassendes Programm zum Erlernen und Vermitteln der Babyzeichensprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter Lizenz der Zwergensprache GmbH
Zwergensprache-Häschen
Zwergensprache

Mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Vorteile des KITA-Programmes der Zwergensprache


Mit Babys auf dem Weg zur Sprache - Einfache Gebärden für Krippe, Tagesbetreuung und KITA
Übersicht: Mit Babys auf dem Weg zur Sprache
Einfache Gebärden für Krippe, Tagesbetreuung und KITA

Immer mehr Kinder werden in Krippen oder bei Tagesmüttern betreut.

kita01
Für viele Mütter nicht immer eine einfache Situation. Wäre es nicht schön, dann zumindest zu wissen, dass Ihr Kind in einer fremden Umgebung seine Bedürfnisse mitteilen kann und verstanden wird? Immer mehr Eltern nutzen Babyzeichen mit Ihrem Kind und suchen nach einer Betreuung, die dies versteht, weiterführt und aktiv unterstützt.

Aber auch in der Einrichtung allein können Babyzeichen einen großen Unterschied machen. Sie geben den Kindern eine bessere Orientierung in der täglichen Routine, fördern das konzeptionelle Lernen und das Verständnis. Babyzeichen tragen zu mehr Interaktivität, zu Integration und zur aktiven spielerischen Sprachförderung aller Kinder bei.

Die von uns geschulte Kinderkrippe Petitini aus München berichtet in folgendem Video von ihren ersten Erfahrungen mit der Zwergensprache im Betreuungsalltag:



Wir möchten Ihnen mit der Zwergensprache helfen, die Kommunikation mit den betreuten Kindern zu verbessern und diese bewsster und kindgerechter zu gestalten. Das gegenseitige Verstehen soll durch begleitende Gesten erleichtert werden, so dass mehr Raum und Zeit für fröhliche Entdeckungen, Spaß und Spiel bleibt.

Nicht nur die Kleinen, auch die BetreuerInnen selbst profitieren von den Babyzeichen durch gezieltere Verständigung und damit weniger Frust und Rätselraten auf beiden Seiten.
Die Vorteile der Zwergensprache für Betreuungseinrichtungen haben wir hier zusammengefasst.

Helfen Sie den Kindern zu kommunizieren, bevor sie sprechen können!




Tag der Kinderbetreuung Wir unterstützen den Tag der Kinderbetreuung
am Montag, den 15. Mai 2017
durch spezielle Angebote unserer Zwergensprache-Kursleiterinnen
an diesem Tag!

          
 
Stichwortsuche in den Zwergensprache-Webseiten: