Weltstillwoche

Das Babyzeichen für MILCH passt für alle - egal, ob das Baby stillt oder aus der Flasche trinkt.

Passend zur Weltstillwoche zeigt Emilia hier nochmal das Milch-Zeichen. Viele Kinder lernen es sehr schnell. Zum einen ist es motorisch sehr einfach, zum anderen bestimmen die Milchmahlzeiten viele Monate lang den Tagesablauf. Also viele Gelegenheiten um dem Baby das Milch-Zeichen zu zeigen.

Das Milch-Zeichen ist übrigens (wie fast alle Babyzeichen) aus der Deutschen Gebärdensprache übernommen. Für die Babys wird es leicht vereinfacht: Die Melkbewegung wird nur mit einer Hand gezeigt und beschränkt sich auf das Öffnen und Schließen der Hand. Die Hand wird nicht auf- und abbewegt.