Datenschutzerklärung zur Zwergensprache-App

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Diese Datenschutzerklärung betrifft ausschließlich die Nutzung der Zwergensprache-App, die von einem Apple-Store oder Google Play-Store erworben und auf einem Gerät mit einem aktuellen Stand des jeweiligen Betriebssystems installiert wurden.

Für den Erwerb und die Installation der Zwergensprache-App gelten für Geräte mit Apple-Betriebssystem die Apple Datenschutzrichtlinie www.apple.com/de/privacy/privacy-policy/ und für Geräte mit Adroid-Betriebssystem die Datenschutzerklärung von Google www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

Bei der Nutzung der Zwergensprache-App werden keine personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert und weitergegeben. Die Zwergensprache-App greift nicht auf sonstige Nutzerdaten, wie Kontakte, Fotos oder Standortdaten zu.

Die Zwergensprache-App bindet nur Dienste und Inhalte der Zwergensprache GmbH ein. Bei Abstürzen der App werden ein Fehlerbericht gesendet und Daten gespeichert, die helfen, den Fehler zu finden und zu beseitigen. Auch in diesem Falle werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Die für den Betrieb der Zwergensprache-App erforderlichen Daten (Videos, Fotos, Grafiken, Musikdateien) befinden sich auf Servern der Deutschen Telekom AG (Webspace-Provider). Alle Zugriffe auf diese Server werden in Server-Logfiles registriert und dabei folgende Daten erfasst: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browser-Typ und -Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Zur statistischen Auswertung werden der Zwergensprache GmbH von der Deutschen Telekom AG nur IP-Adressen bereitgestellt, die zum Datenschutz anonymisiert wurden.

Personenbezogene Daten werden von der Zwergensprache GmbH nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Bei einer Kontaktaufnahme mit der Zwergensprache GmbH per Kontaktformular oder E-Mail werden die hierbei bereitgestellten Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht für Werbezwecke verwendet.

Der Nutzer hat das Recht auf Auskunft über personenbezogene Daten, die über ihn gespeichert sind, und auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten.

Youtube
Zwergensprache auf Youtube
Stärke
Erläuerungen zum Landesprogramm
Kooperation
Urlaub und Zwergensprache
SAT.1
Zwergensprache-Onlinekurs bei SAT.1
Teddybuch
Das Teddybuch zur Zwergensprache
Blog
Zwergensprache Blog