Basteltipp: Fingerfarben selbst gemacht


Malen macht Spaß.
Noch mehr Spaß macht es, wenn Eltern und Kinder die Farbe selbst herstellen.
Wir zeigen euch, wie es geht und welche Babyzeichen ihr damit üben könnt.


Für ein kleines Schraubglas Farbe benötigt ihr:

  • 5 Esslöffel Weizen- oder Dinkelmehl
  • 100 ml kaltes Wasser
  • 1 Esslöffel Salz
  • Lebensmittelfarbe


Und so wird‘s gemacht:

  • Mehl und Salz in einer kleinen Schüssel verrühren.
  • Wasser nach und nach dazu gießen und glatt rühren.
  • Nun eine beliebige Farbe unter die Masse rühren.
Tipp: Fest verschlossen hält sich die Farbe bis zu zwei Wochen im Kühlschrank..


Diese Babyzeichen könnt ihr eurem Zwerg beim Fingerfarbe Herstellen und beim Malen zeigen:

EINGIESSEN




RÜHREN




MALEN




HÄNDE WASCHEN



... und natürlich die Farben.


Wir wünschen viel Spaß!



Youtube
Zwergensprache auf Youtube
Stärke
Erläuerungen zum Landesprogramm
Kooperation
Urlaub und Zwergensprache
SAT.1
Zwergensprache-Onlinekurs bei SAT.1
Teddybuch
Das Teddybuch zur Zwergensprache
Blog
Zwergensprache Blog