Mareike Dorda

Kursleiterin für die Region Arnsberg,
Sundern, Meschede und Eslohe


Herzlich willkommen bei der Babysprache Sauerland! 

Du willst dein Kind von Geburt an verstehen? Wissen, warum es weint? Und später, wenn die Brabbelzeit anfängt, verstehen, was es braucht? Dann bist du bei mir genau richtig! Ich bin Mareike Dorda, zertifizierte Kursleiterin für Dunstan Babysprache und Zwergensprache. Ich freue mich, dass du da bist und lade dich ein, meine große Begeisterung für die frühe Kommunikation zu teilen.
 

Babylaute der Dunstan Babysprache

Du bist schwanger? Oder dein Baby ist gerade erst geschlüpft? Dann starte mit der Dunstan Babysprache. In den ersten vier Monaten nach der Geburt machen alle Neugeborenen die gleichen Laute, die so genannten DUNSTAN BABYLAUTE. Wenn dein Baby beispielsweise Hunger hat, fängt es reflexartig an zu saugen. Kommt ein Weinen dazu, entsteht der Hungerlaut. Dieser klingt anders als der Laut für müde, Bäuerchen, Bauchweh oder Unwohlsein. Du kannst lernen, die fünf Laute zu unterscheiden. Du fühlst dich sicherer, bekommst mehr Schlaf und baust von Anfang an eine sichere Bindung zu deinem Baby auf. Dunstan Babylaute sind nicht nur für Eltern hilfreich, auch für Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Doulas und alle, die mit Neugeborenen arbeiten.
 

Babyzeichen der Zwergensprache

Wenn dein Baby älter wird, ab sechs bis neun Monate, fängt es an, dich nachzuahmen. Du zeigst ihm zum Beispiel Winke-winke oder streckst bei der Frage „Wie groß bist du?“ beide Arme hoch. Dein Baby macht es dir irgendwann nach. Warum? Ganz einfach. Dein Baby kann die Muskeln seiner Hände schon sehr früh kontrollieren und koordinieren – lange bevor sich die Muskeln entwickeln, die es zum Sprechen braucht. Genau hier setzen die Babyzeichen der ZWERGENSPRACHE an. Zeig deinem Baby noch mehr Zeichen. Es lernt „mit den Händen zu reden“ – noch lange bevor es sprechen kann. Das macht Spaß und erleichtert sogar das Sprechen lernen. Du denkst: Ach, ich versteh mein Kind auch so? Natürlich geht es auch ohne Babyzeichen. Aber mit Babyzeichen erlebst du schon sehr früh, was deinen Zwerg beschäftigt. Denn dein Kind kann von sich aus ein Gespräch anfangen oder seine Gedanken mitteilen. Unser Jüngster hat beispielsweise tagelang vom Eichhörnchen „erzählt“, das eine Zeit lang bei uns durch den Garten hüpfte und dann nicht mehr zu sehen war. Ein anderes mal begutachtete er die braunen Flecken auf der Bananenschale und machte das Babyzeichen für „schmutzig“. Ich erzähle dir gerne noch mehr Erlebnisse und Anekdoten von meinen drei Kindern, die wir Dank Babyzeichen erleben durften.
 

Du bist neugierig? Dann komm zum nächsten Workshop! Ich freue mich, dir die Dunstan Babylaute oder die Babyzeichen der Zwergensprache näher zu bringen.
 

Herzliche Grüße

Mareike
 

Elternecho
Hallo Mareike,
wir fanden gestern deinen Online-Workshop super.
Wir haben gesehen, dass du mit Leib und Seele dabei bist – was ich persönlich total klasse finde. So motivierst du uns.
Deine Kids sind tolle Beispiele und die Erfahrungen, die du bringst, sind toll.
Ich bin total fasziniert und hoffe, dass unser Kleiner auch bald anfängt, Zeichen zu zeigen. Winke winke klappt seit gut einer Woche und es ist wirklich so schön, wenn die Zwerge mit einem in Kontakt treten.
Wir sind schon ganz gespannt.
Nadine und Philipp
 
Erfahrungsbericht zur Dunstan Babysprache:
Er kann doch nicht schon wieder Hunger haben....
Herzlichen Dank für dieses tolle Feedback!
 

     
Mareike Dorda
Mareike Dorda


   zu meinen Kursen  


   zum Elternecho 1

Kontakt
Zwergensprache
Mareike Dorda
Auf der Heide 43
59846 Sundern
Tel.: 02934 688
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com


Veröffentlichungen & Links
     LOKALPLUS NRW Lennestadt, 20.12.2019 Workshop St. Josef Lennestadt: Zwergensprache für Hebammen und Krankenschwestern      WESTFALENPOST, 17.05.2019 Katrin Clemens: Hellefelderin erklärt Eltern die ´Babysprache´      WESTFALENPOST, 25.02.2019: Tagesmütter lernen in Meschede die Zwergensprache     Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben
     42/2017 von Mareike Dorda:
     Ein Baby weiß, was es braucht
    WOLL Magazin September 2016
     Kuck mal, wer da ´spricht´

    Interview Radio Sauerland:
    

Neben Workshops biete ich auch
Home-Workshops an.
Infos dazu finden Sie hier: Workshops.
Interessiert?
Rufen Sie mich einfach unverbindlich an
oder schreiben Sie eine E-Mail.


Neu: Online-Workshop für Zwergensprache
Sie erhalten von mir eine kurze Einführung in die Babyzeichensprache online vermittelt.
Der Workshop dauert jeweils 1 Stunde und eignet sich während der Corona-Zeit
für Eltern, Großeltern,
Tagesmütter und BetreuerInnen,
die ihre Babys besser verstehen möchten.
Anmeldung bitte unten auf meiner Seite.



Für Schwangere oder
Eltern mit Babys unter 4 Monaten
biete ich auch
Workshops zur Dunstan Babysprache an.
Termine und Kursorte
finden Sie unten auf meiner Seite.
Interessiert?
Rufen Sie mich einfach unverbindlich an
oder schreiben Sie eine E-Mail.



Keine Zeit persönlich am Workshop Dunstan Babysprache teilzunehmen?
Dann nutzen Sie unser Online-Angebot unter Dunstan Babysprache Online-Workshop.
Gerne schicke ich Ihnen einen
Rabattgutschein zu, mit dem Sie 10 € sparen.
Schicken Sie mir einfach eine E-Mail
mit Ihren Kontaktdaten,
bevor Sie den Kurs buchen.



Der Dunstan-Workshop ist für Hebammen als
Fortbildungsveranstaltung nach §7 HebBO NRW
mit insgesamt 4 Weiterbildungspunkten anerkannt.




S E M I N A R E  für Fachpersonal
Sundern-Hellefeld
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
auf Anfrage
Arnsberg
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
+++ geschlossene Gruppe +++
Samstag, 22.08.2020
und Samstag, 19.09.2020
10:00 bis 13:00 Uhr
10:00 bis 13:00 Uhr
Meschede
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
Samstag, 14.11.2020
und Samstag, 16.01.2021
14:00 bis 17:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
DE AT CH & IT
Überreg. KITA Seminare und Schulungen
Angebote finden Sie unter:
babyzeichensprache.com/kita-termine.php

B A B Y K U R S E
Sundern-Hellefeld
Babykurs ab 6 Monate
September 2020
Babykurs ab 6 Monate
13.01. bis 17.03.2021mittwochs 10:30 bis 11:30 Uhr

W O R K S H O P S
Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Online Workshop zur Zwergensprache
+++ Bequem von zu Hause aus Babyzeichen kennenlernen. +++
Dienstag, 11.08.2020 (Workshop) UND Dienstag, 25.08.2020 (Elterncafé)20:30-21:30 Uhr
Arnsberg-Hüsten
Workshop
Zwergensprache
Samstag,19.09.202015:00-18:00 Uhr
Meschede
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 02.10.202018:00-21:00 Uhr
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 06.11.202018:00-21:00 Uhr
Arnsberg Neheim
Workshop
Zwergensprache
Montag, 09.11.202018:00-21:00 Uhr
Meschede
Workshop
Zwergensprache
Samstag,14.11.202010:00-13:00 Uhr
Arnsberg-Hüsten
Workshop
Dunstan Babysprache
Donnstag, 18.11.202018:00-21:00 Uhr
Meschede
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 08.01.202118:00-21:00 Uhr
Workshop
Zwergensprache
Samstag,16.01.202110:00-13:00 Uhr
Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Privat-Workshop
Zwergensprache
kurzfristig buchbarFamilienworkshop
Workshop
Zwergensprache
kurzfristig buchbarHomeworkshop für Freundinnen oder Krabbelgruppen (mindestens sechs Teilnehmer)
Workshop
Dunstan Babysprache
kurzfristig buchbarnur für eure Familie
Workshop
Dunstan Babysprache
kurzfristig buchbarfür Geburtsvorbereitungskurse

Zwergensprache Seminare


Sundern-Hellefeld
Zwergensprache Logo
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
auf Anfrage
Wo?

Zwergentreff bei Familie Dorda
Auf der Heide 43, 59846 Sundern (Sauerland)
Dauer:6 Stunden plus Pause
Kosten:auf Anfrage
Hinweis:Dieses Seminar richtet sich an Tagesmütter/-väter und Erzieherinnen. Das Seminar vermittelt Ihnen als Intensivschulung vertieftes Wissen für eine ganzheitliche und spielerische Umsetzung von Handzeichen im Betreuungsalltag. Eingebettet in die Grundlagen der Sprachentwicklung und –förderung üben wir die wichtigsten Babyzeichen für den typischen Tagesablauf und erarbeiten praxis-orientiert weitere Handzeichen zu Wunschthemen. Ich verrate Ihnen, welche Babyzeichen Kinder besonders spannend finden und welche andere KollegInnen als hilfreich erachten. Ich zeige Ihnen natürlich auch, wie Sie Kindergebärden in Lieder, Fingerspiele und Reime einbeziehen können, wie Bücher und Geschichten damit lebendig werden und gebe Ihnen Tipps zur Begleitung von Ritualen sowie zur Gestaltung der Elternarbeit. Tagesmütter/-väter dürfen sich nach Abschluss der Schulung als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und mit unserem Logo werben.
Das Seminar findet ab fünf Teilnehmern statt.

Seminare für Kitas finden nach Absprache direkt in der Kita statt. Diese darf sich im Anschluss des Seminars als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und wird auf Wunsch auf unserer Homepage als solche aufgeführt. Voraussetzung ist, dass alle Mitarbeiterinnen des U3-Bereichs an der Schulung teilnehmen. Termine nach Absprache.

Arnsberg
Zwergensprache Logo
+++ geschlossene Gruppe +++
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
Samstag, 22.08.2020
und Samstag, 19.09.2020
10:00 bis 13:00 Uhr
10:00 bis 13:00 Uhr
Kursnummer:S200822-1000
Wo?

Kath. Kita St. Norbertus / Familienzentrum Arnsberg-Süd
Dickenbruch 2, 59821 Arnsberg
Dauer:2x3 Stunden
Hinweis:Dieses Seminar richtet sich an Tagespflegepersonen und ErzieherInnen. Das Seminar vermittelt Ihnen als Intensivschulung vertieftes Wissen für eine ganzheitliche und spielerische Umsetzung von Handzeichen im Betreuungsalltag. Eingebettet in die Grundlagen der Sprachentwicklung und –förderung üben wir die wichtigsten Babyzeichen für den typischen Tagesablauf und erarbeiten praxis-orientiert weitere Handzeichen zu Wunschthemen. Ich verrate Ihnen, welche Babyzeichen Kinder besonders spannend finden und welche andere KollegInnen als hilfreich erachten. Ich zeige Ihnen natürlich auch, wie Sie Kindergebärden in Lieder, Fingerspiele und Reime einbeziehen können, wie Bücher und Geschichten damit lebendig werden und gebe Ihnen Tipps zur Begleitung von Ritualen sowie zur Gestaltung der Elternarbeit.

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil geht es um die Grundlagen. Mit diesem Wissen können Sie dann in Ihrem Alltag mit den Kindern die Babyzeichen anwenden. Im zweiten Teil tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus, lernen neue Zeichen und können Fragen klären, die in der Zwischenzeit entstanden sind.

Wenn alle ErzieherInnen des U3-Bereichs an der Schulung teilnehmen, darf sich eine Kita nach Abschluss der Schulung als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und mit unserem Logo werben. Auch Tagesmütter und -väter dürfen sich als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und mit dem Logo werben.

Meschede
Zwergensprache Logo
Fachseminar für Tagesmütter/-väter und ErzieherInnen
Samstag, 14.11.2020
und Samstag, 16.01.2021
14:00 bis 17:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Kursnummer:S201114-1400
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:2x3 Stunden
Kosten:90 € pro Person
Hinweis:Dieses Seminar richtet sich an Tagespflegepersonen und ErzieherInnen. Das Seminar vermittelt Ihnen als Intensivschulung vertieftes Wissen für eine ganzheitliche und spielerische Umsetzung von Handzeichen im Betreuungsalltag. Eingebettet in die Grundlagen der Sprachentwicklung und –förderung üben wir die wichtigsten Babyzeichen für den typischen Tagesablauf und erarbeiten praxis-orientiert weitere Handzeichen zu Wunschthemen. Ich verrate Ihnen, welche Babyzeichen Kinder besonders spannend finden und welche andere KollegInnen als hilfreich erachten. Ich zeige Ihnen natürlich auch, wie Sie Kindergebärden in Lieder, Fingerspiele und Reime einbeziehen können, wie Bücher und Geschichten damit lebendig werden und gebe Ihnen Tipps zur Begleitung von Ritualen sowie zur Gestaltung der Elternarbeit.

Das Seminar besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil geht es um die Grundlagen. Mit diesem Wissen können Sie dann in Ihrem Alltag mit den Kindern die Babyzeichen anwenden. Im zweiten Teil tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus, lernen neue Zeichen und können Fragen klären, die in der Zwischenzeit entstanden sind.

Wenn alle ErzieherInnen des U3-Bereichs an der Schulung teilnehmen, darf sich eine Kita nach Abschluss der Schulung als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und mit unserem Logo werben. Auch Tagesmütter und -väter dürfen sich als Zwergensprache zertifiziert bezeichnen und mit dem Logo werben.

B A B Y K U R S E


Sundern-Hellefeld
Zwergensprache Logo
Babykurs ab 6 Monate
September 2020
Wo?

Zwergentreff bei Familie Dorda
Auf der Heide 43, 59846 Sundern (Sauerland)
Hinweis:Der Babykurs im September fällt aus. Der nächste Babykurs startet im Januar.

Sundern-Hellefeld
Zwergensprache Logo
Babykurs ab 6 Monate
13.01. bis 17.03.2021
mittwochs 10:30 bis 11:30 Uhr
Kursnummer:B210113-1030
Wo?

Zwergentreff bei Familie Dorda
Auf der Heide 43, 59846 Sundern (Sauerland)
Dauer:10 Kursstunden (mit Kind)
Kosten:100 € inkl. Bastelmaterial und Handout
Hinweis:Kinderlieder singen, flotte Kniereiter lernen, schwungvoll tanzen. Mit Rasseln, Tambourinen und Klanghölzern ein erstes Rhythmusgefühl erfahren. Das alles – begleitet durch Babyzeichen – erwartet Eltern mit Babys in diesem Zwergensprache-Musikkurs. Neben Singen, Tanzen und Musizieren bleibt für die Zwerge auch viel Zeit zum Spielen. Geeignet für Kinder von sechs Monaten bis zwei Jahren. Der Babykurs erstreckt sich über zehn Wochen. Jede Stunde steht unter einem anderen Thema (z.B. Familie, Bauernhof, Fahrzeuge, Kleidung, Gefühle, etc.). Es ist empfehlenswert, den Workshop im Vorfeld zu besuchen.
Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn. Maximal fünf Eltern-Kind-Paare.
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Zwergensprache Workshops


Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Zwergensprache Logo
+++ Bequem von zu Hause aus Babyzeichen kennenlernen. +++
Online Workshop zur Zwergensprache
Dienstag, 11.08.2020 (Workshop) UND Dienstag, 25.08.2020 (Elterncafé)
20:30-21:30 Uhr
Kursnummer:O200825-2030
Wo?


59846 Sundern (Sauerland)
Dauer:2x1 Stunde
Kosten:30 € (pro Person/Elternpaar)
Hinweis:Der Online-Workshop ist für die ganze Familie. Ihr sitzt gemütlich auf dem Sofa und lernt Babyzeichensprache. Dieser Online-Workshop ist sehr effektiv: ihr könnt direkt danach mit den Babyzeichen starten! Ich zeige euch, wie Babyzeichen ´funktionieren´, warum sie den Alltag erleichtern und wie ihr die Zeichen mit eurem Zwerg umsetzt. Nach der ersten Stunde startet ihr dann mit etwa 20 Zeichen, die ich euch zeige, in das Babyzeichen-Abenteuer.
Wenn ihr möchtet, treffen wir uns nach zwei Wochen ein zweites Mal online zu einem Elterncafé. Hier könnt ihr von euren Erfahrungen berichten, Fragen stellen und weitere Babyzeichen und Spielideen lernen.

Maximal acht Teilnehmer.
Anmeldeschluss ist am 7. August.

Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Arnsberg-Hüsten
Zwergensprache Logo
Workshop
Zwergensprache
Samstag,19.09.2020
15:00-18:00 Uhr
Kursnummer:W200919-1500
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Klinikum Hochsauerland
Elternschule im Karolinenhospital (die Elternschule befindet sich im 3. Obergeschoss
des „gelben“ Hochhauses direkt neben dem Groß-Parkplatz)
Stolte Ley 5, 59759 Arnsberg Hüsten
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 € pro Person
60 € pro Paar
Hinweis:Workshop-Teilnehmer erfahren in drei Stunden alles, um auf eigene Faust sofort mit den Babyzeichen starten zu können. Im Workshop schauen wir uns die „Theorie“ der Zwergensprache an, Hintergründe, Herkunft der Babyzeichen, Vorteile und Ziele, praktische Anregungen für den Alltag usw. Ihr lernt spielerisch über 50 Handzeichen für den Babyalltag. Geeignet für Eltern, deren Babys zwischen acht Monaten und zwei Jahren alt sind. Der Workshop findet ohne Babys statt. TEILNEHMERZAHL BEGRENZT!
Anmeldung:direkt in der Elternschule, Tel. (0 29 32) 952-22 23 90, E-Mail: B.Karneil@klinikum-hochsauerland.de
Hier Anmeldeformular aufrufen

Meschede
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 02.10.2020
18:00-21:00 Uhr
Kursnummer:D201002-1800
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 € pro Person, 60 € pro Paar
Hinweis:Den Dunstan-Babysprache-Workshop besuchen Eltern idealerweise während der Schwangerschaft oder in den ersten zwölf Wochen nach der Geburt. Im Workshop lernen sie die fünf Laute, die alle Babys weltweit benutzen, um ihre täglichen Bedürfnisse zu signalisieren. Die Forschung hat bestätigt, dass es einen direkten Zusammenhang gibt zwischen fünf Lauten und fünf biologischen Grundbedürfnissen des Babys. Dazu zählen Hunger, müde sein, Bauchweh haben, Bäuerchen, sich unwohl fühlen. Wer die Laute kennt, kann gezielter darauf reagieren und das Baby leichter beruhigen. Es wird weniger weinen und besser schlafen.
Gerne halte ich die Workshops auch in Hebammenpraxen, für Geburtsvorbereitungskurse oder als Homeworkshop bei euch zu Hause. Sprecht mich gerne an!

INFO für HEBAMMEN: Der Dunstan-Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung nach §7 HebBO NRW mit insgesamt 4 Stunden anerkannt.
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Meschede
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 06.11.2020
18:00-21:00 Uhr
Kursnummer:D201106-1800
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 € pro Person, 60 € pro Paar
Hinweis:Den Dunstan-Babysprache-Workshop besuchen Eltern idealerweise während der Schwangerschaft oder in den ersten zwölf Wochen nach der Geburt. Im Workshop lernen sie die fünf Laute, die alle Babys weltweit benutzen, um ihre täglichen Bedürfnisse zu signalisieren. Die Forschung hat bestätigt, dass es einen direkten Zusammenhang gibt zwischen fünf Lauten und fünf biologischen Grundbedürfnissen des Babys. Dazu zählen Hunger, müde sein, Bauchweh haben, Bäuerchen, sich unwohl fühlen. Wer die Laute kennt, kann gezielter darauf reagieren und das Baby leichter beruhigen. Es wird weniger weinen und besser schlafen.
Gerne halte ich die Workshops auch in Hebammenpraxen, für Geburtsvorbereitungskurse oder als Homeworkshop bei euch zu Hause. Sprecht mich gerne an!

INFO für HEBAMMEN: Der Dunstan-Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung nach §7 HebBO NRW mit insgesamt 4 Stunden anerkannt.
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Arnsberg Neheim
Zwergensprache Logo
Workshop
Zwergensprache
Montag, 09.11.2020
18:00-21:00 Uhr
Kursnummer:W201109-1800
Wo?

Familienzentrum Neheimer Kopf
Kita Zipfelmütze
Am Neheimer Kopf 4, 59755 Arnsberg Neheim
Dauer:3 Stunden
Kosten:kostenlos (Die Kosten trägt das Familienzentrum)
Hinweis:Workshop-Teilnehmer erfahren in drei Stunden alles, um auf eigene Faust sofort mit den Babyzeichen starten zu können. Im Workshop schauen wir uns die „Theorie“ der Zwergensprache an, Hintergründe, Herkunft der Babyzeichen, Vorteile und Ziele, praktische Anregungen für den Alltag usw. Ihr lernt spielerisch über 50 Handzeichen für den Babyalltag. Geeignet für Eltern, deren Babys zwischen acht Monaten und zwei Jahren alt sind. Der Workshop findet ohne Babys statt. TEILNEHMERZAHL BEGRENZT!
Anmeldung:Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com
Tel.: 02934 688
Hier Anmeldeformular aufrufen

Meschede
Zwergensprache Logo
Workshop
Zwergensprache
Samstag,14.11.2020
10:00-13:00 Uhr
Kursnummer:W201114-1000
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 € pro Person
60 € pro Paar
Hinweis:Workshop-Teilnehmer erfahren in drei Stunden alles, um auf eigene Faust sofort mit den Babyzeichen starten zu können. Im Workshop schauen wir uns die „Theorie“ der Zwergensprache an, Hintergründe, Herkunft der Babyzeichen, Vorteile und Ziele, praktische Anregungen für den Alltag usw. Ihr lernt spielerisch über 50 Handzeichen für den Babyalltag. Geeignet für Eltern, deren Babys zwischen acht Monaten und zwei Jahren alt sind. Der Workshop findet ohne Babys statt. TEILNEHMERZAHL BEGRENZT!
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Arnsberg-Hüsten
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
Donnstag, 18.11.2020
18:00-21:00 Uhr
Kursnummer:D201118-1800
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Klinikum Hochsauerland
Elternschule im Karolinenhospital (die Elternschule befindet sich im 3. Obergeschoss
des „gelben“ Hochhauses direkt neben dem Groß-Parkplatz)
Stolte Ley 5, 59759 Arnsberg Hüsten
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 € pro Person, 60 € pro Paar
Hinweis:Den Dunstan-Babysprache-Workshop besuchen Eltern idealerweise während der Schwangerschaft oder in den ersten zwölf Wochen nach der Geburt. Im Workshop lernen sie die fünf Laute, die alle Babys weltweit benutzen, um ihre täglichen Bedürfnisse zu signalisieren. Die Forschung hat bestätigt, dass es einen direkten Zusammenhang gibt zwischen fünf Lauten und fünf biologischen Grundbedürfnissen des Babys. Dazu zählen Hunger, müde sein, Bauchweh haben, Bäuerchen, sich unwohl fühlen. Wer die Laute kennt, kann gezielter darauf reagieren und das Baby leichter beruhigen. Es wird weniger weinen und besser schlafen.
Gerne halte ich die Workshops auch in Hebammenpraxen, für Geburtsvorbereitungskurse oder als Homeworkshop bei euch zu Hause. Sprecht mich gerne an!

INFO für HEBAMMEN: Der Dunstan-Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung nach §7 HebBO NRW mit insgesamt 4 Stunden anerkannt.
Anmeldung:direkt in der Elternschule, Tel. (0 29 32) 952-22 23 90, E-Mail: B.Karneil@klinikum-hochsauerland.de
Hier Anmeldeformular aufrufen

Meschede
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
Freitag, 08.01.2021
18:00-21:00 Uhr
Kursnummer:D210108-1800
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:3 Stunden
Kosten:39 € pro Person, 69 € pro Paar
Hinweis:Den Dunstan-Babysprache-Workshop besuchen Eltern idealerweise während der Schwangerschaft oder in den ersten zwölf Wochen nach der Geburt. Im Workshop lernen sie die fünf Laute, die alle Babys weltweit benutzen, um ihre täglichen Bedürfnisse zu signalisieren. Die Forschung hat bestätigt, dass es einen direkten Zusammenhang gibt zwischen fünf Lauten und fünf biologischen Grundbedürfnissen des Babys. Dazu zählen Hunger, müde sein, Bauchweh haben, Bäuerchen, sich unwohl fühlen. Wer die Laute kennt, kann gezielter darauf reagieren und das Baby leichter beruhigen. Es wird weniger weinen und besser schlafen.
Gerne halte ich die Workshops auch in Hebammenpraxen, für Geburtsvorbereitungskurse oder als Homeworkshop bei euch zu Hause. Sprecht mich gerne an!

INFO für HEBAMMEN: Der Dunstan-Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung nach §7 HebBO NRW mit insgesamt 4 Stunden anerkannt.
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Meschede
Zwergensprache Logo
Workshop
Zwergensprache
Samstag,16.01.2021
10:00-13:00 Uhr
Kursnummer:W210116-1000
Wo?

Dieser Link führt zu einem externen Angebot, für dessen Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Hebammenpraxis am Mescheder Krankenhaus
Kerstin Bigge
Schederweg 12 (Euthymia-Haus), 59872 Meschede
Dauer:3 Stunden
Kosten:39 € pro Person
69 € pro Paar
Hinweis:Workshop-Teilnehmer erfahren in drei Stunden alles, um auf eigene Faust sofort mit den Babyzeichen starten zu können. Im Workshop schauen wir uns die „Theorie“ der Zwergensprache an, Hintergründe, Herkunft der Babyzeichen, Vorteile und Ziele, praktische Anregungen für den Alltag usw. Ihr lernt spielerisch über 50 Handzeichen für den Babyalltag. Geeignet für Eltern, deren Babys zwischen acht Monaten und zwei Jahren alt sind. Der Workshop findet ohne Babys statt. TEILNEHMERZAHL BEGRENZT!
Anmeldung:
Hier Anmeldeformular aufrufen

Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Zwergensprache Logo
Privat-Workshop
Zwergensprache
kurzfristig buchbar
Familienworkshop
Kursnummer:W20
Wo?

bei euch zu Hause
Dauer:etwa 2 Stunden
Kosten:99 € (für zwei Erwachsene und ein Kind), zzgl. Fahrtkosten
Hinweis:Der Familienworkshop ist für Mutter, Vater und Kind. Er findet bei euch zu Hause statt und ist nur für eure Familie. Dieser Privatworkshop ist sehr effektiv, kurzfristig buchbar und - ihr könnt direkt danach mit den Babyzeichen starten! Gerne können auch Oma, Opa, Tante, Onkel, Babysitter oder die Tagesmutter dazu kommen (pro Person 30 €).
Anmeldung:Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com
Tel.: 02934 688

Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Zwergensprache Logo
Workshop
Zwergensprache
kurzfristig buchbar
Homeworkshop für Freundinnen oder Krabbelgruppen (mindestens sechs Teilnehmer)
Kursnummer:W20
Wo?

bei euch zu Hause
Dauer:etwa 2 bis 3 Stunden
Kosten:35 € pro Person
60 € pro Paar
Hinweis:Der Homeworkshop findet bei dir zu Hause ab sechs Personen statt und ist nur für dich und deine Freundinnen. Dieser Privatworkshop ist sehr effektiv, kurzfristig buchbar und - ihr könnt direkt danach mit den Babyzeichen starten! Gerne können auch Oma, Opa, Tante, Onkel, Babysitter oder die Tagesmutter dazu kommen.
Anmeldung:Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com
Tel.: 02934 688

Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
kurzfristig buchbar
nur für eure Familie
Kursnummer:D20
Wo?

bei euch zu Hause
Dauer:etwa 2 Stunden
Kosten:99 € inkl. Übersicht der Dunstan Babylaute (für zwei Erwachsene und ggf. ein Baby), zzgl. Fahrtkosten
Hinweis:Der Familienworkshop ist für Mutter, Vater und Baby. Er findet bei euch zu Hause statt und ist nur für eure Familie. Dieser Privatworkshop ist sehr effektiv und kurzfristig buchbar. Ihr könnt den Workshop im letzten Drittel der Schwangerschaft buchen oder während der ersten drei Monate nach der Geburt eures Babys. Gerne können auch Oma, Opa, Tante, Onkel, Babysitter oder die Tagesmutter dazu kommen (pro Person 30 €).
Anmeldung:Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com
Tel.: 02934 688

Arnsberg, Eslohe, Meschede, Sundern
Dunstanbabysprache Logo
Workshop
Dunstan Babysprache
kurzfristig buchbar
für Geburtsvorbereitungskurse
Kursnummer:D20
Wo?

Ort wird individuell abgesprochen
Dauer:3 Stunden
Kosten:35 €
Paare 60 €
Hinweis:Der Workshop richtet sich an Schwangere in Geburtsvorbereitungskursen. Er findet nach Absprache in der Hebammenpraxis oder in der Zwergenbar in Sundern-Hellefeld statt und ist nur für euren Geburtsvorbereitungskurs. Dieser Workshop ist kurzfristig buchbar. Gerne können auch Papas oder Hebammen dazu kommen.
Anmeldung:Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail: Mareike.Dordaδbabyzeichensprache.com
Tel.: 02934 688